Einzelheiten der Spieleclubs – Wissenswertes

Glücksspiele werden in der Schweiz am liebsten direkt in einem Spielclub vor Ort genossen. Doch aufgrund der zurzeit geltenden Beschränkungen der Corona Krise ist es den Spieler in der Schweiz und anderen Orten nicht mehr möglich, die örtlichen Spieleclubs aufzusuchen. Diese wurden von der Regierung aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr des Corona Virus vorerst geschlossen. Daher musste eine Alternative her und so spielen jetzt viele Spieler ihre Lieblingsspiele in den Schweizer Online Casinos.

online casino in der schweiz

Glücksspiele faszinieren seit der Zeitzählung die Menschen

Glücksspiele sind grundsätzlich spannend, denn nur der Zufall entscheidet über Gewinn und Verlust. Zum Spielen sind keine Fachkenntnisse oder Qualifikationen notwendig, Sie müssen nur Glück haben, was jedoch nicht vorhersehbar und berechenbar ist. Clevere Menschen haben sich gesagt, warum nicht vom Spielvergnügen profitieren. Der Anbieter selbst ist sozusagen ebenso vom Glück abhängig. Je mehr Geld die Leute gewinnen, desto öfter spielen sie.

Spieleclubs

Glücksspielclubs: Was genau verbirgt sich hinter diesem Begriff. Das Glücksspiel ist keine neue Entdeckung. In der heutigen Zeit gibt es landbasierte Spieleclubs und Online Glücksspielclubs. Der Schwerpunkt aufgrund der Pandemie liegt nunmehr auf Online Spieleclubs.

Die Online Casinos punkten mit vielen Vorteilen, Sie können jederzeit spielen, es herrscht kein Kleiderzwang, einen Parkplatz benötigen Sie ebenfalls nicht. Für den versierten Gamer sind allerdings die bekannten Willkommensboni, Ermässigungen der VIP-Kunden und diverse Freispiele das A und O eines beliebten Anbieters. Ein landbasiertes Casino ist nicht in der Lage, exorbitante Rabatte und Freispiele zu vergeben. Darüber hinaus ist das Spielsortiment des Online-Anbieters deutlich umfangreicher. Die Zahlungsoptionen sind wählbar, von der Sofortüberweisung bis zum Einsatz von Kryptowährungen können Sie alles nutzen.

Vorteile der Online Casinos

Sie spielen von daheim, ärgern oder freuen sich ohne Zeugen. Sie wählen Ihren Anbieter und testen neue Casino-Betreiber, indem Sie in der Demo-Version spielen. Sie platzieren niedrige Einsätze, das Spielvergnügen steht an erster Stelle. Die Spielauswahl ist gross, die Webseiten meist sehr gut aufgebaut, sodass Sie problemlos Ihre favorisierten Spiele finden. Die Schweizer Spieler überprüfen die Lizenz des Casinos, die Sicherheit und die unterschiedlichen Zahlungsmethoden. Der Hinweis auf die Lizenz auf der Webseite ist nicht ausreichend, der seriöse Betreiber teilt die Lizenz-Nummer mit. Die Auswahl des potenziellen Anbieters erfolgt meist unter Zugrundelegung der Spiele-Angebote, der Funktionen des Live-Casinos, der Boni und des Kundenservice.

Die Tests der unterschiedlichen Online Casinos beziehen sich auf die Sicherheitsvorrichtungen, Zahlungsmethoden, Boni und deren Bedingungen, sowie Auszahlungsmethoden. Der Kundenservice ist sehr wichtig, denn wenn Probleme auftreten oder Fragen auftauchen, sind die Mitarbeiter in der Lage, Lösungen zu präsentieren und Fragen zufriedenstellend zu beantworten. Der neutrale Online Casino Vergleich ist hilfreich, die gelisteten Anbieter sind ausnahmslos seriös. Die Anbieter werden nach festen Kriterien getestet, wie beispielsweise dem Aufbau der Webseite, den Bonusbedingungen und den Sicherheiten.

Glücksspiele damals und heute

Aufgrund der Pandemie 2020 wurden die landbasierten Spieleclubs geschlossen. Die Alternative ist das Casino online Schweiz. Die Spielbank in der Stadt und das Online Casino in der Schweiz sind unterschiedlich. Geniessen Sie Ihr Spielvergnügen online mit vielen Gewinnchancen und seriösen Anbietern. Die damaligen Glücksspiele, meist handelte es sich um Kartenspiele oder Würfelspiele, sind die Vorläufer der heutigen Glücksspiele. Das Hoffen auf einen stattlichen Gewinn, die Enttäuschung bei Verlusten und die Spielfreude haben sich nicht geändert. Ab dem 18. Jahrhundert gab es in Kurorten und Bädern exklusive Casinos. Der Maximaleinsatz belief sich auf 5 Franken. Spielautomaten in Restaurants und Bars wurden schon viel früher genutzt.

Ende des 19. Jahrhunderts entstanden die ersten Online Casinos. Die Auswahl des Anbieters, Boni und Ermässigungen überzeugten viele Gamer von den Vorzügen der Online Casinos. Sie können jederzeit 24 Stunden täglich spielen. Bei Problemen oder Fragen ist der Kundensupport behilflich, häufig ist der Kundenservice rund um die Uhr erreichbar. Erst nach dem Jahre 2000 bekam das Grand Casino Luzern die erste Konzession, danach folgte das Grand Casino Baden. 2019 wurden seriöse Online Casinos in der Schweiz offiziell erlaubt und erfreuten die Schweizer Gamer.

Bekannte seriöse Schweizer Gaming Clubs

Den einzigen bekannten Schweizer Gaming Club zu ermitteln, ist unmöglich. Die Bewertungskriterien sind unterschiedlich, die Spieler mit ihren Anforderungen und Wünschen ebenso. Die bekannten und empfehlenswerten Online Casinos finden Sie nachstehend.

Das Bahigo Casino ist derzeit bekannt und beliebt. Bahigo steht nur für Schweizer Gamer im deutschsprachigen Raum zur Verfügung. Bemerkenswert ist der Willkommensbonus. Zu den besten und bekanntesten Online Casinos 2020/2021 gehören:

  • Casino 777 ist populär,
  • 7 Melons Casino bekannt aufgrund der besten Boni,
  • Bet365 Casino,
  • Mycasino,
  • Jackpots.ch, das Grand Casino Baden eröffnete mit diesem Casino das erste Online Casino in der Schweiz,
  • Swisscasinos.

Als das beste Casino in der Schweiz gilt derzeit Casino777.ch. Die Rangliste ändert sich jedoch ständig. Grundsätzlich sind die Playtech-Casinos auch weitestgehend bekannt.

Gesetz über Online-Casinos und Glücksspiele in der Schweiz

Im Januar 2019 trat das Glücksspielgesetz für die Schweiz in Kraft. Es dürfen Glücksspiele legal angeboten werden, die Gewinne müssen ordnungsgemäss ausgezahlt werden. Roulette, Blackjack und die Spielautomaten sind in Online Casinos erlaubt, aber ausnahmslos nur für Spieler ab 18 Jahren. Darüber hinaus ist jedes Casino verpflichtet, Massnahmen zum Spielerschutz zu erstellen und die Spieler auf Spielsucht hinzuweisen.

The Swiss Federal Council ist das Gremium, welches darüber entscheidet, ob Lizenzen vergeben werden oder nicht. The Swiss Federal Gaming Board SFGB ist zuständig für die permanente Kontrolle des Glücksspiels. Hier wird die erste Bearbeitung und Auswertung der Lizenzanträge durchgeführt. The Swiss Lottery and Betting Board Comlot ist die offizielle Aufsichtsbehörde, die für Wetten und Geschicklichkeitsspiele zuständig ist. Fünf Mitglieder, und zwar je zwei Mitglieder aus der französisch- und deutschsprachigen Schweiz und ein Mitglied aus der italienischsprachigen Schweiz sind entscheidungsberechtigt. Spieler mit Wohnsitz in der Schweiz können die unterschiedlichen Plattformen nutzen.

Online Casino Lizenzen

Das seriöse Online Casino verfügt über eine gültige Lizenz. Die Voraussetzung ist, dass der Beantragende seinen Wohnsitz in der Schweiz hat. Welche Art Lizenz hat das infrage kommende Casino. Die Lizenz der ESBK, der Eidgenössischen Spielbankenkommission, ist ein Muss. Die unabhängige ESBK erledigt die Aufgaben als Aufsichtsbehörde, Vorschriften und Konzessionsbestimmungen werden überwacht, ebenso Funktionen der Spielautomaten und Plattformen. Überaus strenge Kontrollen gewährleisten den optimalen Spielerschutz. Die Empfehlungen gehen dahin, die Online Casinos, die über eine Lizenz der ESBK verfügen, den Vorzug zu geben.

Prüfer kontrollieren ebenfalls die technische Sicherheit. Die ESBK ist ausnahmslos nur für Schweizer Spielbanken zuständig. Ausländische Anbieter sind empfehlenswert, wenn die Lizenz der MGA Malta Gaming Authority vorliegt oder von der britischen Gambling Commission ausgestellt wurde. Die landbasierten Casinos in der Schweiz können die Konzessionserweiterung bei der ESBK beantragen, und somit auch Online tätig werden. Die Gültigkeit der Lizenzen ist im Internet prüfbar. Eine Seite der SFBG zeigt die derzeit blockierten Spielcasinos.

Online Casino Sicherheit und Zuverlässigkeit

Die Lizenz, Zertifizierung und Transparenz sind Faktoren, die von den Gamern zu berücksichtigen sind. Die Spieler geben persönliche Daten an, um sich zu registrieren. Daher sind der Datenschutz und die Sicherheit wichtige Bewertungskriterien. Das SSL-Zertifikat mit 128 Bit ist bei den meisten Online Casinos der Sicherheitsstandard. Der Zufallszahlengenerator RNG bestätigt die Zuverlässigkeit des Casinos. Unabhängige Prüflabore wie beispielsweise eCOGRA überprüfen diese Generatoren.

Die zuverlässige rasche Bearbeitung der Auszahlungen ist für jeden Gamer relevant. Die Spielsoftware arbeitet zuverlässig ohne Störungen und sorgt für zufällige Spielergebnisse. Die zuverlässigen Zahlungsmethoden sind ein wichtiger Eckpunkt. Zu berücksichtigen ist ebenfalls der zuverlässige Kundendienst, denn bei Problemen und Unklarheiten ist der Kundensupport gefragt. E-Mails müssen gewissenhaft und zeitnah beantwortet werden.

Die Sicherheit und Verlässlichkeit erstrecken sich ebenso auf die Software-Hersteller. Die Webseite gibt Auskunft über den Anbieter, fehlt die Lizenz mit der Lizenz-Nummer, ist kein Impressum vorhanden oder sind die Bonusbedingungen unklar, wird sich kein erfahrener Gamer registrieren. Die etablierten Schweizer Casinos verfügen über einen guten Ruf.

Bonusangebote und Transparenz der Bedingungen

Jeder Spieler freut sich über einen Bonus, der legendäre Willkommensbonus ist Standard. Allerdings sind die Bonusbedingungen relevant. Der hohe Bonus mit beispielsweise 800 CHF ist nicht profitabel, wenn dieser 50 x durchgespielt werden muss. Daher sollte die Aufmerksamkeit nicht auf die hohe Bonussumme liegen, sondern eher auf die durchführbaren Bedingungen. Das seriöse Casino ist bestrebt, dass die Bonusbeträge auch tatsächlich Gewinnchancen bringen, denn nur so sind Neukunden zu gewinnen.

Gibt es Bonusangebote für Bestandskunden? Viele Casino-Betreiber entwickeln ein VIP-Programm mit tolerierbaren Bedingungen, die durchaus für den Bestandskunden akzeptabel sind. In den Vergleichen werden die gefilterten Anbieter aufgeführt, sodass der Gamer auf den ersten Blick erkennt, welche Bonusangebote attraktiv sind, einschliesslich der Bedingungen. Der Wettbewerb ist auch für die Schweizer Anbieter hart, anders ausgedrückt Bonusangebote, das Treueprogramm und die Transparenz werden kundenfreundlich gestaltet. Freispiele sind sehr beliebt bei den Gamern, viele Anbieter fokussieren sich auf die Vergabe von Freispielen und einen niedrigeren Bonusbetrag.

Online Casino Spiele in der Schweiz – Angebotsübersicht

Zu den begehrten Spielen gehören Poker, Video-Spielautomaten, Blackjack, Roulette und Baccharat. Die klassischen Spielautomaten sind zwar noch immer aktuell und begehrt, jedoch werden die Videoslots von vielen Gamern bevorzugt. Slots und Tischspiele gehören zum Online Casino. Die große Spielauswahl der einzelnen Casinos ist darauf zurückzuführen, dass einige Anbieter mit über 60 Spielentwicklern arbeiten.

Die Webseite der Online Casinos ist übersichtlich gestaltet, das Live-Casino separat aufgeführt, Sie finden rasch Ihre Favoriten. Die Online Casino Spiele werden in unterschiedlichen Sparten auf der Webseite präsentiert, wie „Alle Spiele, Spielautomaten, Jackpot-Spiele“ usw. Die Angebotsübersicht ist transparent dargestellt, die Navigation recht einfach.

Ein Online Casino präsentiert in der Sparte „andere Spiele“ 98 unterschiedliche Slots (zum Beispiel Mega Moolah, Book of Dead, StarBurst, Book of Ra). Die exorbitante Spielauswahl ist selbstverständlich in keinem landbasierten Casino zu finden. Die speziellen Spiele im Live-Casino sind gesondert gelistet. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, das favorisierte Spiel in der Suchmaske einzugeben. Die Schweizer Online Casinos sind bestens ausgestattet, die Spieler zufrieden.

Mobile Casinos

Top Schweizer Online Casino Apps stellen Bahigo Casino, 22bet Casino und Playamo Casino zur Verfügung. Die Testergebnisse werden mit iOS und Android-Systemen durchgeführt. Hervorzuheben ist die kundenfreundliche Menüführung. Die Spielautomaten und Spiele passen sich dem jeweiligen Bildschirm an, Download ist nicht erforderlich.

Es gibt Apps zum Download oder mobile Webseiten. Wichtig ist, ob alle Spiele mobil spielbar sind. Nur bestimmte wenige Spiele funktionieren nicht im mobilen Bereich. Der Spieler sollte jedoch die Menge an Akkuleistung einkalkulieren. Das Live-Casino ist in der gleichen Qualität wie die Desktop-Version auf dem Smartphone zu aktivieren. Webbasierte und native Apps werden von den Schweizer Anbietern angeboten.

Live-Casinos

Die Live-Casinos sind bekannt als die „Königsklasse“ der Online Casinos. Das Gefühl der echten unnachahmlichen Spielbank-Atmosphäre ist im Live-Casino spürbar. Echte Dealer sitzen am Tisch und teilen die Karten aus, echte Spieler sind beteiligt. Die besten Live-Casinos für 2021 in der Schweiz sind Cookie Casino, Spinia, Slothunter und LokiCasino. Relevant ist die Spielauswahl im Live-Casino. Das Live-Erlebnis kann jedoch nur in einem Top-Casino realisiert werden.

Das faire Spiel vom etablierten Software-Provider überzeugt viele Gamer, sich dem Live-Casino zuzuwenden. Der herkömmliche legendäre Spielautomat gehört zu einer anderen Sparte, die auch von anderen Gamern bevorzugt wird. Die Vorlieben der Kunden sind recht unterschiedlich.

Online Casino Zahlungsmethoden

Dieser Bereich ist für den Spieler, der Echtgeld einsetzt, immens wichtig. Die beliebtesten Zahlungsoptionen sind Kreditkarten, Banküberweisungen, Sofortüberweisungen, E-Wallets wie Neteller und Skrill. Die Paysafecard erfreut sich immer grösserer Beliebtheit. Kryptowährungen wie Bitcoin haben sich durchgesetzt und werden häufig eingesetzt.

Prepaid-Karten und E-Wallets sind sicherer, da keine persönlichen Daten angegeben werden. Die Bearbeitung der Auszahlungen geschieht zeitnah. Die allgemeine Sicherheit und die Sicherheit in puncto Zahlungsbedingungen sind Standard. Die Schnelligkeit anders ausgedrückt die sofortige Gutschrift ist für den Spieler von Belang. Die rasche Bearbeitung der Einzahlungslimits und Auszahlungslimits gehört zum Leistungsumfang. In einigen Fällen werden Gebühren verlangt, was jedoch von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich ist.

Spielesoftware für Online Casinos

Zu den beliebten Software-Entwicklern gehört unter anderem Playtech. Das spezielle Playtech-Casino zeichnet sich aus mit der umfangreichen Spielauswahl und Transparenz. Im mobilen Bereich sind die Playtech-Produkte problemlos zu aktivieren. Darüber hinaus werden in etablierten Casinos die Produkte renommierter Entwickler angeboten:

  • Novomatic,
  • Micrograming,
  • iSoftBet,
  • NetEnt,
  • Red Tiger Gaming,
  • Play’n Go.

Novomatic ist einer der ältesten Entwickler. Play’n Go ist nicht nur in mobilen Casinos beliebt, sondern ebenso punktet der Entwickler mit massgeschneiderten Spiellösungen. Der Entwickler nutzt neueste Technologien. NetEnt ist bekannt als zuverlässiger B2B-Anbieter für Schweizer Spieler. Hochwertige Grafiken und besondere Funktionen zeichnen diesen Entwickler aus. Playtech ist durchaus wettbewerbsfähig, ständig erscheinen brandneue Spiele von diesem Entwickler.

Verantwortungsbewusstes Spielen und Suchtprävention – Schutz der Spieler

Das seriöse Schweizer Online Casino verweist die Spieler auf verantwortungsvolles Spielen. Im seriösen Online Casino besteht die Möglichkeit, bei Verdacht auf Spielsucht, zeitliche oder auch finanzielle Grenzen zu setzen. Der Schutz der Spieler ist einer der Schwerpunkte der Schweizer Betreiber. Auf der Webseite ist in der Regel der Vermerk sichtbar: Sicherheit und Verantwortlichkeit.

Die Online Casinos unterstützen die betroffenen Gamer. Es wird darauf hingewiesen, dass die Unterhaltung und das Spielvergnügen im Vordergrund stehen, keinesfalls ist das Spielen eine Einnahmequelle oder gar ein Mittel, um Schulden zu bezahlen. Massnahmen, um verantwortungsvoll zu spielen, bietet jedes Online Casino an.